WERBECOMICS.info


Hauptseite Neuigkeiten Serien Cover-Galerie Sonstiges Links

FLOYD:

Floyd war das Maskottchen der im Jahr 1979 gegründeten und 2003 Konkursgegangenen deutschen Fluggesellschaft Aero Lloyd.


Zur Einführung der Figur gab es 1994 ein kleines Heftchen mit dem Titel "Hier bin ich". In dem enthaltenen 4-seitigen Comic, schlüpft ein kleines Drachenkind bei Aero Lloyd aus dem Ei und benötigt dringend einen Namen, den die kleinen Fluggäste in Form eines Preisausschreibens finden sollten.

Ab 1995 erschienen halbjährlich die Floyd-Hefte mit unterschiedlichen Umfang. Sie wurden an Bord an die Kinder verteilt. Diese lernten hier im Comic und in den anschließenden Informationstexten einiges über das Fliegen, aber auch über die Flugziele der Aero Lloyd, die in den Geschichten thematisiert werden. Mit Ausgabe 1/2001 erschien die 13. und letzte Ausgabe. Die späteren Geschichten wurden von Ulrike Winnefeld entworfen. Zeichner aller Ausgaben war Hannes Neubauer .


Die Figuren:


Floyd: Der kleine, gerade geschlüpfte Drachen.

Er ist neugierig, draufgängerisch und findet

immer guten Kontakt zu Kindern rund um den Globus



Vater und Mutter Drachen:

Ein herzensgutes Ehepaar. Vermitteln das Bild einer intakten Familie


Floyd in der Covergalerie