WERBECOMICS.info


Hauptseite Neuigkeiten Serien Cover-Galerie Sonstiges Links

Neuigkeiten:



Abbildung mit freundlicher Genehmigung der geno kom Werbeagentur GmbH



























Abbildung mit freundlicher Genehmigung der geno kom Werbeagentur GmbH







Abbildung mit freundlicher Genehmigung der geno kom Werbeagentur GmbH
































Abbildung mit freundlicher Genehmigung der geno kom Werbeagentur GmbH





Abbildung mit freundlicher

Genehmigung der W.L. Gore

& Associates GmbH













Abbildung mit freundlicher

Genehmigung des CBM Deutschland e.V.


Abbildung mit freundlicher Genehmigung der geno kom Werbeagentur GmbH





Abbildung mit freundlicher Genehmigung der Compact Verlag GmbH



Abbildung mit freundlicher Genehmigung der geno kom Werbeagentur GmbH

























Abbildung mit freundlicher Genehmigung der geno kom Werbeagentur GmbH




Abbildung mit freundlicher Genehmigung der Salamander GmbH









Abbildung mit freundlicher Genehmigung von HörZu/ Axel-Springer-AG und

Helga Ludwig, vermittelt durch "Stachelkopf, Zeit-schrift des Mecki-Fanklubs"












Abbildung mit freundlicher Genehmigung des Comic-Nostalgiefreunde e.V.



Abbildung mit freundlicher Genehmigung der geno kom Werbeagentur GmbH




Abbildung mit freundlicher

Genehmigung des CBM Deutschland e.V.


























Abbildung mit freundlicher

Genehmigung der W.L. Gore

& Associates GmbH



Abbildung mit freundlicher Genehmigung der geno kom Werbeagentur GmbH








Abbildung mit freundlicher Genehmigung der Orell Füssli Verlag AG















Abbildung mit freundlicher Genehmigung der geno kom Werbeagentur GmbH















































Abbildung mit freundlicher Genehmigung der geno kom Werbeagentur GmbH







Abbildung mit freundlicher Genehmigung des

MISEREOR e.V.





Abbildung mit freundlicher Genehmigung der Salamander GmbH













Abbildung mit freundlicher Genehmigung der geno kom Werbeagentur GmbH
































Neuigkeiten-Archiv:


2013

2012

24.12.2014

VR-PRIMAX 12/2014:


Abenteuer in der Anderwelt: Die Schneetochter


Heute sind unsere Freunde zu Hause. Noch ahnen sie nicht, dass schon bald ein neues Abenteuer beginnt.

Die Schneekugel beginnt wieder zu leuchten … und schon sind unsere Freunde erneut in der Anderwelt.

Dort braucht man ihre Hilfe, denn die Schneefrau, die für den Schneefall verantwortlich ist, sucht ihre Tochter ...

Die Schneefrau ist schnell gefunden, doch wo hält sich die Schneetochter auf und wie sollen die Freunde sie finden?


15.11.2014

KNAX 06/2014:


Hier spielt die Musik!

Eigentlich hatte der Weihnachtsmann sich ja gefreut, seine Freunde, die Rentiere, wiederzusehen, aber schon kurz darauf ist er genervt: Das Rentier Bruno hat einfach nur Quatsch im Kopf. Jetzt will es auch noch Alphorn spielen! Doch als die Tarnung des Weihnachtsmanns auf KNAX aufzufliegen droht, kann Bruno zeigen, was er wirklich draufhat.


Das Gruselbuch

Fetz ist begeistert: Erst beschert ihm sein Raubzug im KNAX-Dorf reiche Beute und dann kann er Schlapf sogar noch dessen Gruselbuch stehlen. Das wird ein gemütlicher Abend, wenn er seinen Räuberkumpanen daraus vorliest! Oder vielleicht doch nicht?


06.11.2014

VR-PRIMAX 11/2014:


Geisterstunde


Am Halloweenabend machen sie sich auf den Weg und erschrecken als schaurige Gespenster die Nachbarn, die ihnen allerdings gerne etwas Süßes spendieren.

Während sie den Weg über den Friedhof nehmen, ahnen sie nicht, dass auch Rudi und Arne unterwegs sind … und dann entdecken sie hinter dem Friedhof ein Haus … dort wird es dann so richtig gruselig!



09.10.2014

Neues auf werbecomics.info:


Unter Interviews beantwortet Hannes Neubauer Fragen zu sich und der Serie FLOYD (Aero Lloyd).




08.10.2014

VR-PRIMAX 10/2014:


Der Plauderpapageno


Frau Dr. Sperling macht sich Sorgen um den Plauderpapageno, einem Wundervogel, der aus dem Dschungel von Schoscholosa stammt.

Dem seltenen Vogel geht es nicht gut. Und da er vermutlich Heimweh nach seinen Artgenossen hat, beschließen unsere Freunde, ihn nach Hause zu bringen. Die Reise ist weit …

… und sie ist gefährlich. Aber dank des Plauderpapgenos werden sogar die Krokodile freundlich.

Es liegen noch manche Hindernisse auf dem Weg. Ob unsere Freunde den Wundervogel heil nach Hause bringen werden?


06.09.2014

KNAX 05/2014:


Wildschwein-Alarm!

Nanu? Schweineferkel sind doch eigentlich rosa! Wieso ist dann eines der Ferkel dunkel gefärbt? Pomm-Fritz ist verblüfft. Da stimmt doch etwas nicht! Und tatsächlich – bald wirbelt ein Wildschweinferkel mitsamt seiner wilden Horde KNAX durcheinander. Oink!


Rette sich, wer kann!

Die KNAXianer können es kaum noch erwarten: Morgen ist der Tag des großen Segel-Wettbewerbs, für den alle so fleißig trainiert haben. Alle? Na ja, da wäre noch Fetz Braun. Auch er will gewinnen, seine Methoden aber sind ... nun ja, sagen wir mal: ungewöhnlich. Das wird ein spannendes Rennen!

Vorschau KNAX 05/2014


02.09.2014

VR-PRIMAX 09/2014:


Die Unbesiegbaren: Im Gehirn des Schurken (Teil 2)

Mit einem Trick wollen sie versuchen, den Bürgermeister zu befreien!

Geschafft! Nun nutzen die Unbesiegbaren die roten Blutkörperchen des Schurken, um in sein Gehirn zu gelangen.

Dort stellen sie fest: Die meisten Nervenverbindungen scheinen nicht intakt zu sein! So können sie nicht richtig funktionieren.

Mit ganz viel Klebeband stellen sie die Verbindungen wieder her. Ob sie Lord Chaos dadurch heilen können?


30.08.2014

Calidus Nr. 15:


In „Rettung im Wattenmeer“ bleibt das CALIDUS-Team in Deutschland. Seine Mission: Einen Heuler zurück zu seiner Mutter bringen. Dabei wird natürlich der Fokus auf gutes, wetterfestes Schuhwerk gelegt.







13.08.2014

Neues auf werbecomics.info:


Unter „Serien“ wurden „Floyd“ (Aero Loyd), „Der kleine ICE“ aus Leselok (Deutsche Bahn) und „Linie 1“ (Regionalbus Braunschweig GmbH) hinzugefügt. Die entsprechenden Titelseiten finden sich in der Covergalerie.


Im Juni habe ich einen Abstecher nach München gemacht. Über das kleine „Werbecomic-Treffen“ mit Franz Gerg, Robert Platzgummer und Matthias Schäfer gibt’s einen kleinen Bericht.  


01.08.2014

Chris 03/2014:


In dieser Ausgabe besuchen Chris und seine Freunde Joel, Zacharia und Stella in Tansania.








VR-PRIMAX 08/2014:


Die Unbesiegbaren: Im Körper des Schurken (Teil 1)

Ein kleines Mädchen ruft um Hilfe! Es ist die Tochter des Bürgermeisters. Lord Chaos hat ihn verschluckt!

Natürlich wollen die Unbesiegbaren den Bürgermeister retten. Und schnell haben sie einen guten Plan ausgeheckt. Wer wohl in diesem Riesen-Hamburger steckt?

Wie erwartet schluckt Lord Chaos den Leckerbissen! Die Unbesiegbaren sind in seinem Körper gelandet.

Sie gelangen in den Dünndarm … aber ob sie den Bürgermeister finden werden?


Neues auf werbecomics.info:


Unter „Serien“ ist ein kurzer Überblick über  CHRIS, das Magazin der CBM, hinzugekommen. Die „Covergalerie“ wurde um diese Sparte ebenfalls erweitert.


23.07.2014

Illustationen von Franz Gerg:


Wer Spaß am Zeichenstil von Werbecomic-Zeichner Franz Gerg hat, dem wird auch das in diesem Jahr neu aufgelegte „geheime“ Ferien-Erlebnis-Tagebuch aus dem Compact Verlag gefallen. Der kleine Urlaubsbegleiter für Kinder ist 64 Steiten stark, vierfarbig gedruckt und wird im Hardcover herausgegeben. Die Geschwister Tim & Lisa  begleiten durch das Buch.


04.07.2014

VR-PRIMAX 07/2014:


Sam und die Geister

Als Hund hat man es wirklich nicht leicht! Während sich alle anderen im Abenteuerpark vergnügen, muss Sam leider zu Hause bleiben.

Weil es allein so langweilig ist, macht Sam ein kleines Schläfchen und träumt, dass eine hübsche Pudeldame die Hilfe von Spürnase Sam braucht ...

Im Hause ihres Herrchens spukt es! Sam geht der Sache noch in der gleichen Nacht nach ...

... und stolpert mitten in eine wilde Geisterparty! Ob er die Partygeister erfolgreich vertreiben kann?


KNAX 04/2014:


Der Kunde ist König

„Kommen Sie herein, meine Damen und Herren“ – da fühlt man sich als Kunde doch gleich willkommen. Doch wer da so freundlich einlädt, ist nicht Emmerich, der Ladenbesitzer, sondern der Papagei Ringo! Na, wenn das mal gut geht ...


Pusteblume

Dass die Feenschülerinnen Nixia, Revoluna und Hypnotia so spät zum Unterricht bei Feelicia erscheinen, hat einen dramatischen Grund: Finstergnome bedrohen das Feenland und nur ein Mensch kann es noch retten! Gut, dass Dodo da ist! Und so beginnt statt Schulunterricht ein großes Abenteuer.


VR-PRIMAX 06/2014:


Das Geheimnis von Heckzepeck

Riesenspinnen sind ihnen dicht auf den Fersen! Jetzt aber schnell!

Über die Schlucht, die sie überqueren müssen, führt nur eine brüchige Hängebrücke. Werden unsere Freunde es schaffen, heil und sicher auf die andere Seite zu gelangen?

Geschafft! Und dann erreichen sie das Ziel ihrer Reise: die alte, verschollene Maya-Stadt Heckzepeck!

Doch dort ist schon jemand bei der Arbeit! Prof. Schaber, ein Kollege von Prof. Graber, hat die Stadt ebenfalls gefunden …


05.06.2014

Lurchi 152:


In der neuen Lurchi-Geschichte bekommen unsere Freunde „Besuch aus der Steinzeit“. In den Bergen finden Sie Ihre in einem riesigen Eisblock eingefrorenen „Vorfahren“. Diesen schleppen Sie bis ins Molchhausener Museum. Doch das Auftauen dauert lange und die Freunde schlafen ein.

Die Ahnen tauen derzeit auf und begeben sich auf Erkundungstour.

Kann das gutgehen?


Auf der Seite von Lurchi-Zeichner Dietwald Doblies gibt es wieder interessante Hintergrundinformationen zur Entstehung der Geschichte: Lurchi 152


Neues auf werbecomics.info:


Unter Sonstiges/Publikationen findet sich eine kurze Vorstellung der Biographie des Darbohne- und Mecki-Zeichners Hans Held.


22.05.2014

Stachelkopf Nr. 21:


Endlich ist er da, der „Stachelkopf“. Nach einigen Jahren Pause erschien diesen Monat die Nummer 21 der Zeitschrift des Mecki-Fanclubs, welche sich mit allen Facetten des Kults um das HörZu-Maskottchens beschäftigt. Es wird wohl vorerst die letzte Ausgabe bleiben,  da Mecki-Fan Uschi Herchenbach  die ganze Arbeit mit dem Magazin nicht mehr alleine stemmen kann. Bleibt zu hoffen, dass sich engagierte Mecki-Freunde finden, die dieses traditionsreiche Magazin weiterführen.


Inhaltlich kommen gerade Freunde von Werbecomics ganz auf ihre Kosten. Im Zentrum steht Zeichner „Heinz Ludwig“.,einer der Mecki-Zeichner der ersten Generation.  Ebenfalls enthalten ist ein umfangreiches Interview mit Zeichner Ully Arndt. Außerdem gibt es einen interessanten Artikel über versteckte Inhalte in den Mecki-Comicgeschichten des aktuellen Zeichner Hansi Kiefersauer.


Mehr über Mecki und den „Stachelkopf“ erfahrt Ihr hier: www.meckifan.de



Sammlerherz Nr.14:


„Alles neu macht der Mai.“ Und so hat uns dieser Monat auch eine neue Ausgabe von „Sammlerherz“ beschert. Neben vielen weiteren nostalgischen (Comic-)Themen, finden sich auch wieder einige Artikel, die sich den Werbecomics widmen. So wurde die Geschichte „Die freche Krähe Dora“ aus der Mecki-Leporello-Reihe abgedruckt. Ein zweiseitiger Artikel beschäftigt sich außerdem mit dem Nestele-Werbecomic „Die Abenteuer von Rolli und Molli“ und seinem Schöpfer Emmerich Huber.


Mehr zum Sammlerherz: www.comic-nostalgiefreunde.de


09.05.2014

VR-PRIMAX 05/2014:


Die Primelsberger machen sauber

Die Höhle war sehr dreckig und unaufgeräumt!

Penny kann die Primelsberger dazu bewegen, sauber zu machen. Aber wer soll welche Aufgabe übernehmen?

Aargh, der Seher, befragt seinen Stein: Marc und Mike können Fische fangen und im Fluss die Schaffelle waschen, während Penny und Tina die Höhle putzen.

Tatsächlich! Der Seher hatte offenbar recht, der erste Fisch beißt schon an…


08.05.2014

Chris 02/2014:


Das neue Heft der „Christoffel Blindenmission“ ist gerade erschienen. Maulwurf Chris, Biene und Regenwurm Manni reisen diesmal nach Peru,

um behinderten Kinden zu helfen, in eine normale Schule gehen zu können.






KNAX 03/2014:


Angriff der Fetzokesen

Wildfang glaubt zu träumen, als in der Ferne ein Treck Planwagen vorbeizieht. Bevor er sich aber weiter wundern kann, springt auch schon ein Fetzokese auf einem feurigen Hengst über ihn hinweg. Und schon steckt Walter Wildfang mitten drin in einem Wildwest-Abenteuer!


Mann, Maus und Melodie

„Tröötätä“ – der Lärm, den Fetz seiner Trompete entlockt, ist ja nicht auszuhalten! Brunhold reicht es. Schließlich hat er von seinem Urgroßvater gelernt, wie man wirklich Trompete spielt: Das gefällt sogar den Mäusen! Nur mit Fetz’ fiesen Plänen hat er nicht gerechnet.


26.04.2014

Calidus Nr. 14:


Jetzt gibt es das neue Calidus-Heft mit dem Titel: „Abenteuer auf Hawaii“. Das Calidus-Team fliegt nach Hawaii, um an der Hochzeit von Freunden teilzunehmen. Doch jemand will die Hochzeit verhindern…







06.04.2014

VR-PRIMAX 04/2014:


Die Spürnasen in: Fahrraddiebe

Marcs neues Fahrrad ist wirklich toll: geländetauglich und ausgestattet mit einer 24-Gang-Kettenschaltung. Und für die Sicherheit ist auch gesorgt. Die Freunde sind begeistert!

Doch schon in der ersten Nacht wird das Fahrrad gestohlen, das Schloss wurde sauber durchgesägt und der Dieb scheint keine Spur hinterlassen zu haben … sehr seltsam!

Die Polizei kann Marc und seinen Freunden leider nicht weiterhelfen …

Wie gut, dass sie sich daran erinnern, dass sie selbst die Spürnasen sind! Und so beschließen unsere Freunde, den Dieb selbst zu finden. Ob dies gelingt?


07.03.2014

Neues auf werbecomics.info:


Im neusten Interview erzählt Robert Platzgummer über seine kurzzeitige Arbeit für KNAX und seine sonstigen Projekte.



Globi Band 84 - Der schlaue Bauer


Globi trifft auf dem Markt auf einen müden, alten Bauersmann. Er hilft ihm einladen und bringt ihn nach Hause. Und schon ist er mitten in einem neuen Abenteuer.

Globi darf den Hof besichtigen und sieht schnell, dass der schon bessere Zeiten gesehen hat.

Mit viel Fantasie und Witz und mit Hilfe der Tiere wird renoviert, geflickt und neu gebaut. Als die Schwalben wiederkommen und Globi von einer Bäuerin erzählen, bei der sie überwintern, beschliesst Globi, diese zu besuchen. Aus Afrika bringt er eine Idee zur sanften Schädlingsbekämpfung mit. Während Globi weg ist, übernimmt Globine den Hof.

Dynamische Geschichten, lustige Episoden, viele Tiere und viel Action finden die Kinder in diesem Buch. Und Globine ist endlich wieder da!

Das Buch erscheint zum Internationalen UNO-Jahr des «Family Farming» und die Geschichten wurden in Kooperation mit der Stiftung Biovision entwickelt.


03.03.2014

VR-PRIMAX 03/2014:


Abenteuer im Weltraum: Der Schattenplanet (Folge 2)

Unsere Freunde beschließen, auf dem Planeten der Steinbeißer zu landen, auch wenn diese Burschen gefährlich sind und die Umgebung wenig einladend wirkt ...

Sie beobachten die Steinbeißer bei einer merkwürdigen Freizeitbeschäftigung Und sie erfahren: Das Leben auf dem Schattenplaneten ist so langweilig, dass die Steinbeißer auf blöde Spielideen kommen.

Aus dem Lehm im Boden kann man prima Bälle formen! Die Steinbeißer sind begeistert! Aber können unsere Freunde sie auch daran hindern, die Windopier wieder zu überfallen?



02.03.2014

KNAX 02/2014:


Im Schlaf erledigt

Niemand schläft so viel wie Schlapf, der Nachtwächter auf KNAX. Wer also hätte ahnen können, dass ein Guten-Abend-Tee bei Schlapf ganz und gar nicht beruhigend wirkt? Der fiese Fetz jedenfalls nicht. Das rächt sich, und zwar nicht zu knapp!


Pudding ohne Ende

Was passiert wohl, wenn man Vermehrungspulver in Vanille-Pudding kippt? Und wie geht es aus, wenn Fetz und seinen Kumpanen dieses

Vermehrungspulver in die Hände fällt? Wir sagen voraus: Da ist Chaos vorprogrammiert!



28.02.2014

Bauer Hubert-Vater verstorben


Am 05.02.2014 kam „Bauer Hubert“-Vater, Michael Ryba, im Alter von 66 Jahren bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Neben „Bauer Hubert“ zeichnete er in den 1970er Jahren auch den „Schindelschwinger“,  der in fünf Bänden erschienen ist.



10.02.2014

Neues auf werbecomics.info:


Ganz neu eingestellt: Das Interview mit dem KNAX-Kreativ

-Verantwortlichen Roberto Freire.



04.02.2014

VR-PRIMAX 02/2014:


Abenteuer im Weltraum: Der Schattenplanet (Folge 1)

Der Planet soll der Erde sehr ähnlich sein, allerdings scheint dort nicht nur eine, sondern gleich drei Sonnen.

Kaum gelandet, treffen unsere Freunde auf die Bewohner des Planeten, der Windopia heißt.

Unterwegs zu einem Festmahl, das ihnen zu Ehren gegeben werden soll, stellen die Freunde fest, dass die Bewohner sehr dünn sind und offenbar entbehrungsreich leben.

Am nächsten Morgen wird Windopia von den Steinbeißern überfallen. Jetzt ist auch klar, warum es so wenig zu essen gibt. Werden unsere Freunde helfen können?



10.01.2014

Kinderfastenaktion 2014:


In der Geschichte „Gärten und Gefahr“ entführt uns MISEREOR-Maskottchen „Rucky Reiselustig“ nach Uganda. Hier trifft er den Ziegenhirten Lokutaan und seinen kleinen Bruder Nariono. Wer zertrampelt die mühevoll angelegten Gärten rund ums Dorf? Alles wird sich am Ende klären.

In dem in diesem Jahr vorgestellten „FAL-Projekt“ geht es um eine Kombination aus Bildung, Nutzgartenbau und Wasserspeicherung.

Näheres unter: Kinderfastenaktion 2014


09.01.2014

Lurchi 151:


Pünktlich Anfang Januar erschienen ist das neue Lurchi-Heft von Salamander mit dem Titel „Lurchi und die Turmuhr“.

Dieses Abenteuer bestehen unserer Freunde in einem großen Glockenturm.

Sie können nicht nur Turmwächter Konrad Kuckuck beim Reinigen des Glockenstuhls unter die Arme greifen, sondern auch, mit Fee Emilys fliegerischen Fähigkeiten, ein Turmfalkenküken vor dem Absturz bewahren.



Sondermeldung zum TARGOCLUB-Magazin:


Nach den neuesten Information wurde das TARCOCLUB-Magazin und die TARGOCLUB-Internetpräsenz ab sofort eingestellt.


05.01.2014

VR-PRIMAX 01/2014:


Die drei Wünsche

Es ist wirklich unordentlich auf Mikes Dachboden. Überall steht und liegt etwas herum. Auch auf dem alten Schrank. Dort findet Mike ein seltsames Buch aus dem eine kleine Fee purzelt, die eigentlich für die Zauber-akademie lernen sollte! Weil unsere Freunde ihr helfen, schenkt die Fee ihnen drei Wünsche.

Der Dachboden soll aussehen wie früher! Ob das wirklich ein kluger Wunsch war?

Der ungewollte Zeitsprung direkt in die Vergangenheit bringt die Freunde ganz schön in Bedrängnis. Ob ihnen die Flucht gelingt?



03.01.2014


Geburtstage 2014:


40 Jahre - KNAX (Sparkassen)

Link zum Gewinnspiel: www.knax.de/geburtstag

Link zu „Stars gratulieren KNAX“: www.knax.de/wirgratulieren



KNAX 01/2014:


Der Poltergeist

Was ist denn das für eine verlorene Gestalt, so ganz allein im weiten Meer, mitten in einem scheußlichen Wintersturm? Der Schiffbrüchige, der sich vor Erschöpfung kaum noch auf der letzten Schiffsplanke halten kann, treibt direkt auf die Insel KNAX zu. Zum Glück, denn das ist seine Rettung! Allerdings quartiert sich der Fremde ausgerechnet auf Burg Fetzenstein ein. Er kann ja nicht ahnen, was das bedeutet!

Wahre Kunst

Auweia – Fetz hat bald Geburtstag und die Fetzensteiner haben kein Geschenk für ihn. Dabei ist doch bekannt: Wenn der Chef kein top Geschenk bekommt, hängt der Haussegen mächtig schief. Da hat Zipfel eine fiese Idee: Was wäre, wenn sie Pierre Kattun entführen würden und ihn zwingen, ein Porträt von Fetz zu malen? Gesagt, getan! Nur haben sie da die Rechnung ohne Didi und Dodo gemacht. Und auch der entführte Kattun gibt sich nicht so leicht geschlagen.